Passend zur Rahmengestaltung der Jahresschau der Summaery 2017 der Bauhaus-Universität Weimar wurden für die vier Veranstaltungen E3 – Energie.Experimet.Erlebnis., Open Labs 2017, Sience Slam und das Alumnitreffen Kommunikationsmittel entwickelt, die der grundlegenden Gestaltungssystematik der Werkschau folgen und dabei trotzdem ihren eigenen Charakter haben.
Kooperationsprojekt mit Carolin Klemm