In dieser Publikation gewähren jeweils 20 junge Autoren und Illustratoren Einblick in ihre Gedanken zum Thema Monster. Gleichwertig positioniert bilden Text und Bild in ihren unterschiedlichen Formen eine ehrliche, kritische und unterhaltsame Lektüre.
Jedem Paar aus Text und Illustration ist einen eigens gestalteter Titelschriftzug zur Seite gestellt, der eine zusätzliche optische und inhaltliche Bindung zum jeweiligen Thema herstellt. Diese Letterings sind von Horror-Film-Titeln und -Plakate inspiriert und verbinden dadurch alle Einzelthemen über die gesamte Publiaktion hinweg.

Für zusätzlichen Zusammenhalt sorgt die Beschränkung auf ein festes Farbschema, bestehend aus drei Sonderfarben, nach dem sich alle Inhalte richten. Passend dazu wurden drei, einfarbige Variant-Cover gestaltet.
Passend zur Publikation wurde ein Imageplakat gestaltet und eine Halloween-Release-Party veranstaltet.
Broschur
 
• 64 Seiten
 • 3/3-sonderfarbig, Offset
 
• ​​​​​​​1/0-sonderfarbiger Umschlag in drei Varianten
Kooperationsprojekt mit Martin Schuchardt